2011


Liebe RTR-Freunde,

2011 war einfach wieder  S U P E R.   Die zahlreichen Zuschauer erlebten bei bestem Wetter ein gelungenes Rennen und waren begeistert, was so ein Rasenmäher alles leisten kann. Naja, ein paar Schrauberstunden sind dann schon notwendig um eine Rennmaschine daraus zu machen, aber manch einer dachte – Mensch, so ein Teil hab’ ich doch auch zu Hause stehen – Jaaaa, anmelden und mitmachen, so haben die Sieger auch angefangen !

Es wurde verbissen gekämpft,  zwischendurch mußte schnell mal geschraubt werden und ein paar Ausfälle gab es natürlich auch. Alles in Allem lief das Rennen aber  hervorragend  ab und es gab für das anwesende Rote Kreuz und Feuerwehr nichts nennenswertes zu tun.

Herzlich Dank nochmals an alle Freunde, Helfer und Sponsoren, ohne diese solch eine Veranstaltung nicht möglich wäre. Hotel  Traube Loßburg und Team, an dieser Stelle  ebenfalls ein herzlicher Dank, die uns mit Speisen vom Feinsten versorgten. 

Dieses Jahr hatten wir 14 Traktoren am Start. Vorne war es wieder sehr eng und bis zum Schluß hatten wir Spannung pur !!!

Es gab, wie jedes Jahr, eine Qualifikation für die Startaufstellung (vorher überprüfte der TÜV ob auch alle Maschinen dem Reglement entsprechen)  und 3 Rennen je 20 Minuten. Die Rennrunden wurden am Ende der 3 Rennen addiert und die Sieger standen fest.  (insgesamt 1014 Rennrunden wurden dieses Jahr gefahren-starke Leistung – Danke an die Teams für ihr Engagement)

Wie man gehört hat wird schon wieder fleißig gearbeitet für 2012. Allen Teams viel Erfolg, wir sehen uns am 8.9.2012 auf dem Büchenberg.

Die Sieger:

Lelle K. (2.) / Marc Schmid (1.) / Sven Maier (3.)

Die Platzierungen 2011: